Skip to main content

Die Geschichte des Fischerverein 5436 Würenlos und Umgebung

Am 24. Januar 1949 kamen 17 Petri-Jünger im Restaurant Bahnhof in Würenlos zusammen
und beschlossen den Fischerverein 5436 Würenlos und Umbegung zu gründen.

Die Gründungsmitglieder wählten an diesem Abend auch gleich den ersten Vorstand des Vereines.
Dieser setzte sich wie folgt zusammen:

Präsident: Vize Präsident: Aktuar: Kassier: Beisitzer:
Hans Müller Hans Moser Hans Hauser Kurt Hermann Hans Gebhardt Sen.
         

Von den 17 Gründern ist leider keiner mehr unter uns.


In der 60 jährigen Vereinsgeschichte haben 10 Präsidenten Vereinsgeschichte geschrieben.
Dies waren:

1949 - 1951 1951 - 1954 1954 - 1956 1956 - 1963 1963 - 1964
Hans Müller Hans Gebhardt Sen. Emil Müller Hans Frühauf Alfred Läubli
         
1964 - 1967 1967 - 1970 1970 - 1980 1980 - 2006 2006 - 2014
Adolf Locher Hans Frühauf Hans Hofstetter Jakob Schmidt Walter Nossa
         
ab 2014        
Michael Hauser        
         


Als grossen Meilenstein für den Fischerverein 5436 Würenlos und Umgebung zählt der Bau des Vereinslokals.
Mehr als ein Jahr dauerte die Fronarbeit.
Jeder opferte seine Wochenenden und die Ferien, um tatkräftig beim Bau der Fischerhütte mitzuhelfen.
Am 14. Oktober 1972 war es dann geschafft.
Die Fischerhütte war fertig und konnte eingeweiht werden.